Maedchenflohmarkt.de

Maedchenflohmarkt.de ist eine Online-Plattform, die sich auf hochwertige Second-Hand-Designermode für Damen spezialisiert hat. Lobend ist hervorzuheben, dass Maedchenflohmarkt.de eine eigene Kategorie für Clutch-Taschen bietet. Die Online-Plattform besticht durch ein tolles Design und eine große Auswahl echter Schnäppchen.

Im Unterschied zu eBay oder eBay Kleinanzeigen (zu eBays Vorteilen beim Handtaschenkauf siehe auch Clutch24.nets Artikel über eBay), auf welchen man ebenfalls tolle Handtaschenschnäppchen finden kann, herrscht auf Mädchenflohmarkt aufgrund der oben erwähnten Spezialisierung ein etwas höheres Niveau: Es werden mehr Fachausdrücke aus der Modewelt erwähnt, Produkte werden genauer bezeichnet, und das Sortiment ist etwas exklusiver, sodass Handtaschenschnäppchen-Jäger entsprechend schneller fündig werden können (wobei die Suchfunktion von Maedchenflohmarkt.de noch viel zu verbessern hat).

Ware einschicken und Geld kassieren

Mädchenflohmarkt ist nicht nur eine Plattform, auf welcher sich viele modebegeisterte Damen tummeln, sondern bietet zudem auch einen Concierge-Service an, bei welchem den Verkäuferinnen Arbeit abgenommen wird:

Mädchenflohmarkt - Verkäuferin werden - Screenshot aus einer Email

Screenshot aus einer Email von Maedchenflohmarkt.de

 

Bestellablauf bei Maedchenflohmarkt.de

Wie funktioniert das Einkaufen auf der Plattform Mädchenflohmarkt? Man registriert sich und legt ein Profil an (die Anmeldung kann auch via Facebook oder Twitter erfolgen), sucht sich Produkte aus, legt diese in die „Shoppingbag“ und schließt den Kauf durch Zahlung der Ware ab (hierzu einfach den Anweisungen der offiziellen Website folgen). Wer einen Artikel nicht gleich kaufen will, kann sich einzelne Angebote auch anhand der entsprechenden Funktion von Maedchenflohmarkt.de „merken“.

Beispiel für eine Bestellung bei Mädchenflohmarkt:

Nach erfolgreicher Registrierung erhält man eine Willkommens-Email:

Willkommens-Email von Mädchenflohmarkt - Screenshot

Willkommens-Email von Mädchenflohmarkt – Screenshot

Nach erfolgreicher Bestellung erhält man eine Bestellbestätigung, in welcher darauf hingewiesen wird, dass die Bestellsumme nun bezahlt werden muss:

Bestellbestätigung von Mädchenflohmarkt - Screenshot

Bestellbestätigung von Mädchenflohmarkt – Screenshot

Nach erfolgreicher Zahlung unter Angabe der erforderlichen Daten und Markierung der Bestellung als „bezahlt“ erhält man eine Zahlungsbestätigung:

Zahlungsbestätigung - Screenshot

Zahlungsbestätigung – Screenshot

Auch nachdem die Ware versandt wurde, erhält man eine Mitteilung, welche die Aufforderung enthält die Ware nach Eingang des Pakets oder Päckchens / der sonstigen Sendung als „erhalten“ zu markieren.

Tipp für stilbewusste Schnäppchenjägerinnen

Fazit: Für modebewusste Schnäppchenjägerinnen, die viel Wert auf exklusive Ware legen, hält Mädchenflohmarkt viele Überraschungen bereit.

Aufgrund des bequemen Concierge-Services sei Mädchenflohmarkt auch Damen mit überquellendem Kleiderschrank (oder Schuhregal) empfohlen. Für Verkäufe verlangt Mädchenflohmarkt eine Provision in Höhe von 10 % und hat die Maßstäbe für getragene Ware hoch angesetzt: Laut Angaben der FAQ zum Concierge-Service sollen die Produkte „fast nie getragen“ sein.

Da sich Designer-Produkte auf der Website von Maedchenflohmarkt.de zudem auf Echtheit prüfen lassen – ein Arbeitsschritt, welcher im Rahmen des Concierge-Services automatisch enthalten ist – sind kaum Enttäuschungen zu erwarten.

Zurück zur Shopübersicht („Handtaschen-Schnäppchen“)

 

Schnäppchenecke