Home

Keine echte Clutch (siehe auch Definition unten) - Bild: Evgeniya Porechenskaya / bigstockphoto.com

Keine echte Clutch-Tasche (siehe auch Definition unten)

 

Willkommen auf Clutch24.net!

Diese Website wurde ursprünglich ins Leben gerufen, da das Wort Clutch im Handtaschen-Fachvokabular allzu gern vernachlässigt und darüber hinaus häufig falsch verwendet wird (siehe auch Bild oben):

Beispielsweise wird das Wort Clutch in den Stichwortverzeichnissen der Bücher „Handtaschen. Über 400 originelle Modelle“ (Miller, J., 2006) und „Handtaschen. Moden & Designs im 20. Jahrhundert“ (Wilcox, C., 1997) kein einziges Mal erwähnt. Stattdessen findet sich in den Stichwortverzeichnissen beider Bücher das deutsche Wort Unterarmtasche, welches sich auf den selben Gegenstand bezieht.

Clutch

Frau mit „echter“ Clutch – © pilipa – Fotolia.com

Die Begriffe Unterarmtasche oder (seltener) Unterklemmtasche sind auch weniger missverständlich als das Wort, welchem diese Website ihrem Namen verdankt, und welches neben seiner Funktion als Handtaschenname noch weitere Bedeutungen hat. Daher wird dieser Taschentyp, um Missverständnisse zu vermeiden, auch gern Clutch-Tasche genannt.

Was ist eine Clutch (siehe auch Artikel)?

Diese Taschen (englisch clutch bags) besitzen – anders als die meisten anderen Handtaschen – weder Henkel noch Umhängegurt und müssen daher mit den bloßen Händen gehalten werden (Auf diese Eigenschaft ist auch der englische Name clutch, was umklammern bzw. festhalten bedeutet, zurückzuführen). Eine alternative Trageweise: Das Klemmen der Tasche zwischen Oberkörper und Unterarm.

Für welche Anlässe eignet sich diese Taschenart?

Aufgrund ihrer Eigenschaft mit der Hand bzw. mit dem Unterarm gehalten werden zu müssen sind Clutches nicht zum Einsatz für die meisten Alltagssituationen oder sportliche Aktivitäten geeignet. Sie eignen sich eher zum Ausgehen mit wenig Gepäck bzw. Tascheninhalt. Eine besonders gute Figur macht dieser Taschentyp auf Parties, als Abendtasche für den Restaurantbesuch und als Täschchen für den Opern- oder Kinobesuch.

Ist diese Taschenart an bestimmte Farben, Materialien oder Marken gebunden?

Nein, Clutch-Taschen werden von den unterschiedlichsten Marken hergestellt, und es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben – ob in ivory, petrol oder schwarz. – Bei ihrer Herstellung kommen die unterschiedlichsten Materialien zum Einsatz – ob Wildleder, Lackleder oder perlenbestickte Stoffe. Wie Sie diesem Artikel entnehmen können, wird diese Art der Handtasche in den unterschiedlichsten Formen, aus den unterschiedlichsten Materialien und in den verschiedensten Dimensionen angefertigt. Seien Sie also gespannt auf Taschen, die Sie auf Anhieb nicht als Clutch erkannt hätten!

Clutches sind nichts für „Sammlerinnen“

Viele Frauen legen grundsätzlich großen Wert darauf bestimmte Dinge oder unverzichtbare Utensilien stets bei sich zu tragen und stehen kleinen bzw. weniger „praktischen“ Handtaschen aus diesem Grund von vorneherein ablehnend gegenüber. Eine übergroße Clutch-Tasche (bzw. „XXL-“ oder „XL-Clutch“) kann zwar einige Alltagsgegenstände beherbergen, ist jedoch in ihrem Handling wesentlich weniger praktisch als eine Umhängetasche.

Clutch

Eine echte Clutch mit Überschlag – © cocooo – Fotolia.com

Elegant und vielseitig einsetzbar

Obwohl die Clutch eine recht elegante Handtasche ist, kann sie dennoch sehr gut zu sportlichen Outfits kombiniert werden. Ob ein solches Outfit eher dezent oder schrill sein muss, entscheidet der individuelle Geschmack.

Zu welcher Jeans bzw. zu welchem Abendkleid ein solches Handtaschen-Modell passt, hängt von den Farben, Mustern und Materialien der einzelnen Kleidungsstücke und der Tasche selbst ab.

Unterarmtasche bzw. Clutch-Tasche – ein klassisches Handtaschenmodell

Diese Handtaschenart gibt es schon einige Zeit: Sie war bereits im ersten Viertel des 20. Jahrhunderts sehr beliebt (Mehr über die Geschichte der Clutch-Tasche in diesem Artikel). Wie oben erwähnt, wird das Wort Unterarmtasche synonym zur eigentlichen Bezeichnung dieses Taschentyps verwendet. Eher wenig gebräuchlich ist das Wort Unterklemmtasche. Ein anderes bedeutungsgleiches Wort, welches auf das manchmal kuvertähnliche Aussehen dieses Taschentyps zurückzuführen ist: Kuverttasche.

Worum geht es auf Clutch24.net?

Diese Seite beschäftigt sich nicht nur mit dem Handtaschentyp, welchem es seinen Namen zu verdanken hat:

Auf dieser Seite finden Sie zudem

Vielerlei Handtaschen-Arten online kaufen

Clutch24.net stellt jede Menge Online-Shops vor, die unterschiedliche Arten von Handtaschen verkaufen. Einen schnellen Überblick können Sie sich anhand der (Shop-)Suchfunktion dieser Seite verschaffen: Online-Shops

Schnäppchenblog für Sparfüchse

In der Kategorie „Handtaschen-Schnäppchen“ wartet so mancher Gutschein auf Sie. In vielen Fällen sind die Gutscheine nicht nur für Handtaschen gültig (siehe einzelne Detailbeschreibungen). Darüber hinaus erwartet Sie im Schnäppchenblog der eine oder andere Shopping-Tipp.

Clutch-Tasche

Perlenbestickte Clutch-Tasche – © alexthq13 – Fotolia.com

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf dieser Website!